Flugbetrieb während der Pistensanierung

Konzept zur Aufrechterhaltung des Flugbetriebes während der Pistensanierung 02 / 20 am VLP EDWI
Ab dem 15. April 2019 wird am VLP JadeWeser Airport, Wilhelmshaven, die Piste 02 / 20 saniert. Die Maßnahme wird voraussichtsichtlich 6-7 Wochen in Anspruch nehmen. Um die Einschränkungen für die allgemeine Luftfahrt und die am VLP EDWI ansässigen Unternehmen, Behörden, Vereine und Privatpiloten so gering wie möglich zu halten, soll auch während der Baumaßnahmen eingeschränkter Flugbetrieb möglich sein. Dazu wird die Sanierung in 5 Phasen aufgeteilt, welche jeweils mit eigenen Flugeinschränkungen /-möglichkeiten verbunden sind.

Grundsätzlich gilt

  • Flüge nur nach Sichtflugregeln
  • Flüge nur am Tag (Ausnahme Hubschrauberverkehr)
  • alle Flüge PPR
  • Alle Unternehmen erhalten eine intensive Belehrung vor Arbeitsaufnahme
  • Baustellen- und Flugverkehr sind durch Zäune voneinander strikt getrennt.
  • Baustellenfahrzeuge obliegen daher nicht in der Zuständigkeit der Luftaufsicht.

Jeder Luftfahrzeugführer, der beabsichtigt während der Baumaßnahmen den JadeWeserAirport für Starts und Landungen zu nutzen, sollte sich per Selbstbriefing mit den Einschränkungen vertraut machen.

Hierzu können sie sich das folgende Dokument herunterladen.

Flugbetrieb während der Pistensanierung.